ai-shika-kiara-gaara

Vorallem ein RPG-Forum(zum Thema Naruto)
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin

Teilen | 
 

 Yime Inoka

Nach unten 
AutorNachricht
hidani-lein
Kaze-Kage
Kaze-Kage
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 351
Alter : 25
Anmeldedatum : 27.09.07

BeitragThema: Yime Inoka   So Sep 30, 2007 8:29 pm

So, hier erstmal ein Bild^^ (So sieht sie während der Verwandlung aus, sonst hat sie rote Haare)



Vorname: Yime

Name: Inoka

Alter: 14

Geschlecht: weiblich

Ninjarang: Gennin

Aussehen: dunkle rote Haare zum Zopf zusammengebunden, trägt ein T-Shirt und eine Schutzweste, 3/4 lange Hose mit mehreren Taschen drin

Besondere Fähigkeiten: in ihr lebt ein Wassergeist mit dem sie zu ihrem 4 Lebensjahr einen Pakt abgeschlossen hat

Charakter: ruhig, zuverlässig, unpünktlich, tollpatschig, lustig, nett, hilfsbereit und ab und zu auch mal zu sehr nachtragend

Gruppe: Team 17

Famile: Eltern: Hesake Inoka und Jamedi Inoka Geschwister: Yima Inoka

Geburtsort : Sunagakure
Wohnort : Kirigakure

Bluterbe: -

Techniken: -

Jutsuspezialität: Wasserbeschwörung

Waffen: Windmühle, Shuriken, Kunai

Vergangenheit: Yime ist in Sunagakure als jüngste Tochter von zwei Kindern der Familie Inoka geboren worden. Mit 4 Jahren verließ ihre Familie unter mysteriösen Umständen das Dorf und wechselte zu Kirigakure über. Dort versuchte die Familie einen Neuanfang. Nur einige Wochen später wurde eine Attentat auf die Familie Inoka ausgeführt. Die angreifenden Ninjas kamen aus Sunagakure. Nur die jüngste Tochter- Yime überlebte das Drama, indem sie, durch die Hilfe ihrer älteren Schwester, aus dem Haus entfliehen konnte. Verzweifelnd versuchte sie sich in einem nahe gelegenen dichten Wald zu verstecken. Doch ihr lauerte ein weiterer Suna-nin auf und verletzte sie schwer. Am See, welcher sich inmitten des Waldes befindet, zurückgelassen macht sie in ihrem Todesmoment Bekanntschaft mit Yeyon einem Wassergeist. Dieser schlägt ihr einen Pakt vor: Yime darf weiterleben. Dafür muss sie Yeyon allerdings Platz in ihrem Körper verschaffen. Zusätzlich stellt Yeyon sein Chakra Yime zur Verfügung. Die Vorraussetzung ist allerdings, das sie zuerst damit umgehen können müsse, bevor er es ihr ganz zustellt. Yime willigt in den Pakt ein, ohne die Konsequenzen ahnen zu können (was für ein 4jähriges Kind auch unvorstellbar ist).
Viele Jahre lang lebt Yime einsam in Kirigakure und wurde ab und zu mal von einige Chuunin bzw. Jounnins unterrichtet, welche jedoch meist das Training schnell wieder abbrachen, da sie ihr Chakra nicht ordentlich kontrolieren und einsetzen konnte.
Mit 11 Jahren dann lernte sie Ren kennen, welche ihr anbot mit ihr nach Konohagakure zu kommen. Yime war sehr glücklich über dieses Angebot und reiste mit der Familie Haruko, welche auf der Durchreise waren und gerade Kirigakure passiert hatten, mit.
Noch im gleichen Jahr wurde sie auf die Ninja-Akademie geschickt und bestand mit mittelmäßigen Noten die Genninprüfung. Von da an war sie in einem Team mit Ren und ---, welches von Heseki Areno geleitet wurde.
Bereits mit 12 Jahren wurde das Team zur Chuuninauswahlprüfung angemeldet, doch Yime nahm nicht dran teil, da sie wusste das sie das Chakra noch immer nicht völlig unter Kontrolle hatte, und wollte somit nicht Unschuldige verletzen. Für sie wurde eine andere Person eingesetzt und sie schaute nur zu wie Ren und --- die Prüfung bestanden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ai-shika-kiara-gaara.forumieren.de
 
Yime Inoka
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
ai-shika-kiara-gaara :: Angenommene Bewerbungen :: Charakter-
Gehe zu: